Startseite > Neuigkeiten

Teamspeak 3 ist seit einem halben Jahr verfügbar, aber noch immer hat es den Beta Status.

Nun wurde eine Lücke entdeckt durch die TS3 Server von einem nicht authentifizierten Angreifer per remote editiert, abgeschossen und Benutzer auf dem Server gekickt, ge(bzw ent-)bannt oder vollgespammt werden können.

Ein PoC ist seit dem 16. Juni öffentlich verfügbar und ohne große Kentnisse von jedem der Doppelklicken kann benutzbar. Teamspeak hat einen Patch bereitgestellt[1], alle TS3 Serverbetreiber sollten asap Auf TS3 Beta 25 updaten.

 

[1] http://www.teamspeak.com/

2010-06-17 19:39 von Kelli

Zurück