Opferlamm-Clan Board
www.opferlamm-clan.de
Verantwortlich für diese bösen Machenschaften: siehe Impressum

Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Opferlamm-Clan Board » Call of Duty: Modern Warfare 2 » Call of Duty: Modern Warfare 2 - ALLGEMEIN » Keine dedicated Serverfiles in MW2 ***WICHTIG*** » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « erste ... « vorherige 4 5 [6] 7 8 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Keine dedicated Serverfiles in MW2 ***WICHTIG*** 12 Bewertungen - Durchschnitt: 3,5012 Bewertungen - Durchschnitt: 3,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Macroos
Teetrinker


images/avatars/avatar-1427.gif


Dabei seit: 09.11.2008
Beiträge: 35


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

an der ganzen Sache wundern mich schon sehr, warum IW diese Infos zu MW2 vor dem release veröffentlicht hat.
(war das wirklich ein versehen auf der Steam Seite mmmmh)
Die hätten wissen können das es ein Aufschrei geben wird, das zweite, bei OFP2 werden jetzt Server Files nachgereicht wie auf einigen Seiten berichtet wird, da das MP Erlebnis durch das P2P einfach grauenhaft ist, wie ich selber erfahren konnte, gleichzeitig arbeitet die community daran eigene zu schreiben.
Wenn MW2 wirklich so gut ist wie es Beworben wird dann werden da früher oder später Server Files auftauchen von der community oder IW, aber eines ist jetzt schon sicher MW2 wird mehr den je in die grau Zone wandern, wie es bei CS der Fall ist, um nur ein bekanntes bsp zu nennen.
Den viele wollen steam nicht auf ihrem Rechner haben und das Steam Games durch das Netz schwirren wo die steam Software entfernt wurde ist ja auch bekannt.
Also man wird sehen was passiert, für mich sieht es aber bis jetzt danach aus als hätten die sich ein Eigentor geschossen....

Macroos

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Macroos: 26.10.2009 11:20.

Macroos ist offline Beiträge von Macroos suchen Nehmen Sie Macroos in Ihre Freundesliste auf
Jeremin
Steuerzahler


Dabei seit: 20.02.2009
Beiträge: 183


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wie sieht das eig bei den konsolen aus? die haben doch bei cod4&5 auch p2p, nehmen die die lags in kauf, kennen sie es nicht anders oder wie? oder funktioniert das p2p system trotzdem besser als wir uns eingestehen wollen?
immerhin ist die konsolengemeinde recht gross! :S
Jeremin ist offline E-Mail an Jeremin senden Beiträge von Jeremin suchen Nehmen Sie Jeremin in Ihre Freundesliste auf
MikeTNT
Herdentier


images/avatars/avatar-615.gif


Dabei seit: 10.04.2006
Beiträge: 6.522


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eine PS3. P2P-Gaming funktioniert je nach Spiel halbweg erträglich:

Motorstorm: Je nach Host ist es relativ gut spielbar. Man kann aussuchen, aus welchen Sprachgebieten die Hosts kommen, was halbwegs dazu führt, das Spieler und Host nicht zuweit voneinander entfernt sind

Motorstorm 2: Hier gibt es Schatten von Spielern, bei denen es zu Verbindungsabbrüchen kam. Leider kann man diese Schatten rammen und man zerstört sich das Rennen, während derjenige mit Verbindungsproblemen das Rennen ohne Einschränkung fertig spielen kann, sofern die Verbindung nicht ganz abbricht. Spiele über Freundesrennen kann man aber mit bis zu 8 Spielern relativ gut spielen.

COD4: Es gab inzwischen viele Updates. Ich hatte es mal ganz am Anfang getestet und damals lief es nur halbwegs, wenn einer als Host eine gute Verbindung hatte. Es gibt aber sehr viele Hosts, auf denen es unspielbar ist oder sich nur Buguser herumtreiben.

Tekken 5: Bei zwei Spielern geht es noch, wenn aber noch 1 - 2 Zuschauer dabei sind, wird es meist sehr ruckelig, weswegen ich maximal bei 3 Player-Events einsteige, wo der Host eine grüne Pinganzeige hat.

Gran Turismo 5 Prologue (GT5p): Weltweite Events sind nahezu unspielbar (viele springende Fahrzeuge). Europäische Events sind nur spielbar, wenn der Host genügend Bandbreite hat und alle Spieler selbst eine gute Bandbreite haben.

Racedriver Grid: Läuft auch international recht gut. Keine Ahnung, wie die das hinbekommen haben. Nervig ist nur, dass man den Sprachchat nicht ausschalten kann. Ich habe extra ein Bluetooth-Headset gekauft und neben der PS3 liegen, damit das Gequassel nicht mehr über die Lautsprecher kommt.

Anmerkung: Meine Erfahrungen beruhen auf einen DSL16000-Anschluss.
Obwohl es insgesamt negativ klingt, ist es dennoch online spielbar, wenn man sich mit Leuten trifft, die Spieler mit schlechten Leitungen nicht zulassen. Leider bieten nicht alle Spiele die Möglichkeit, eine eigene Lobby zu erstellen. Bei GT5p bestimmt das Spiel, wer Host wird. Wenn man Pech hat, ist der Host so schlecht, dass es erst gar nicht zu einem Rennstart kommt. Noch mehr Pech hat man, wenn das Rennen doch startet und man das Rennen nicht mehr verlassen kann (= Zigarettenpause).
Am nervigsten sind Spieler, die als Host einfach das Spiel komplett beenden, weil sie nicht verlieren können oder andere ärgern wollen.
Man merkt sich aber mit der Zeit die Namen der Störenfriede. Wenn so ein Störenfried zum Host ernannt wird, dann beendet man schon freiwillig das Spiel oder meidet den Host, sofern das Spiel diese Auswahl zuläßt.

Unglaublich aber wahr: Man gewöhnt sich auf Konsolen an die Einschränkungen beim Onlinegaming. Trotz vieler Frustmomente überwiegt bei mir der Spaßfaktor, da man sich mit der Zeit an die Gegebenheiten anpasst.

cu Mike

PS: Nicht vergessen, dass P2P bei Konsolen nicht so schlimm ist wie beim PC, da man bei Konsolen keine Hintergrundanwendungen laufen lassen kann, die die Perfomance beeinflussen.

__________________
++++ To Yoda: Jedi-Meister bekommt Auris zugeschickt. Unmöglich nichts ist ++++ Zunge raus
MikeTNT ist offline E-Mail an MikeTNT senden Homepage von MikeTNT Beiträge von MikeTNT suchen Nehmen Sie MikeTNT in Ihre Freundesliste auf
Proteus
Teetrinker


images/avatars/avatar-1428.jpg


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 46


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den tollen Bericht, hat mich schon seit dieser ganzen Diskussion interessiert, wie das bei den Konsolen läuft. Das mit der Lobby erinnert mich wieder an RA2. Da wars genau so. Nach 60 Minuten Battle schmiert aufeinmal der Host ab. Eine Stunde umsonst gelebt^^

Naja, trotzdem hat mans gespielt. Aber das ist auch C&C. Da geht das mit dem P2P auch noch klar - von der Verbinung her. Es sei denn man spielt in der US Lobby, da sind dann natürlich die High Pinger.

Ich glaub das die mit der P"P Strategie total scheitern werden. Gerade nachdem ich den Bericht über die Konsolen MP Modes gelesen habe. Das die Community MW2 nen Dedicated Server programmmieren wird, halt ich allerdings für ausgeschlossen. Sowas hat es soweit ich weis auch noch nicht gegeben oder ?!

__________________
Team Bielefeld TS3 Ressource
Proteus ist offline E-Mail an Proteus senden Homepage von Proteus Beiträge von Proteus suchen Nehmen Sie Proteus in Ihre Freundesliste auf
Syrius
Warmes Händchen


images/avatars/avatar-1471.jpg


Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 137


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@MikeTNT

Du sprichst von einer 16er Leitung ich habe aber nur eine 2er und weiß noch absolut bicht wie das hinhauen soll.

Bsp: Der Deichgraf hosted, alle DSH'ler joinen, dann komme ich und bin der 12te Mann im Glied.....

So nun fängt es bei allen anderen an zu ruckeln und zu laggen weil ich ne zu kleine Leitung habe....das is nicht Sinn der Sache.

Kann die Leute echt zu gut verstehen.

__________________
Fehler sind Menschlich, aber wer richtig scheiße bauen will brauch einen PC oder muss bei IW/AV anfangen!
Syrius ist offline Beiträge von Syrius suchen Nehmen Sie Syrius in Ihre Freundesliste auf
MikeTNT
Herdentier


images/avatars/avatar-615.gif


Dabei seit: 10.04.2006
Beiträge: 6.522


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Syrius
Genau das ist der Grund, warum P2P der letzte Müll ist. Hätte ich DSL2000, würde ich die PS3 nur als Blu-Ray-Player oder als Multimedia-Client mißbrauchen. Spielen mit kleinen Leitungen ist nicht nur für diese User selbst eine Zumutung, sondern auch für die anderen, die eine fette Leitung haben.
Wie du aus meinem Bericht zwischen den Zeilen entnehmen kannst, bevorzuge ich Spieler, mit fetten Leitungen und kicke Spieler (sofern es das Spiel zuläßt), die eine schlechte Anbindung haben.
Was passiert also mit DSL2000-Spielern? Ganz einfach, die müssen ihr Glück auf Hosts versuchen, wo sie nicht gekickt werden oder wo sich nur wenige Spieler aufhalten!

cu Mike

__________________
++++ To Yoda: Jedi-Meister bekommt Auris zugeschickt. Unmöglich nichts ist ++++ Zunge raus
MikeTNT ist offline E-Mail an MikeTNT senden Homepage von MikeTNT Beiträge von MikeTNT suchen Nehmen Sie MikeTNT in Ihre Freundesliste auf
Jeremin
Steuerzahler


Dabei seit: 20.02.2009
Beiträge: 183


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

thx @mike

ich habe viele freunde, die es unbedingt kaufen wollen, ich werde es bei denen mal anspielen, mal schauen, wie das P2P funzt (bzw. eben nicht funzt ^^)

die einschränkung, dass du nebenbei nichts laden solltest, hast du bei dedicated server ja genauso, bei mir springen die pings jedenfalls sofort in die höhe.

ich bin echt gespannt, ob sies hinkriegen, dass es mit P2P klappt.

wie sieht das eigentlich beim PB aus? wieviele cheater werden da vom PB automatisch gebannt? und wieviele werden gebannt, weil ein server admin ihn anhand eines screens entlarvt hat?

bei VAC kann ja dann kein admin mehr screens durchschauen, oder doch? bzw. wäre dass dann ein dienst, der steam übernehmen würde?

gruss
jeremin
Jeremin ist offline E-Mail an Jeremin senden Beiträge von Jeremin suchen Nehmen Sie Jeremin in Ihre Freundesliste auf
tante_horst
Steuerzahler


images/avatars/avatar-985.jpg


Dabei seit: 22.05.2005
Beiträge: 180


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Generell bin ich über die ganze Entwicklung in Zusammenhang mit MW II "not amused".
Zwar habe ich glücklicherweise eine echte 32 mbit Leitung über einen namenhaften Kabelanbieter hier in Nordhessen aber was ist mit den Fans der COD Reihe, die eben nicht über solch eine Bandbreite verfügen? Aus Search and Destroy wird dann Search und Diashow oder was?

Wohlgemerkt ist gerade bei P2P Verbindungen die Uploadrate einer Leitung wohl der ausschlaggebende Punkt. Je mehr und je schneller Datenpakete ins Netz hochgeladen werden können, desto besser ist es um die Synchronisation des Spiels bestellt.

Was den Multiplayer von MW II angeht, so sehe ich da keine rosige Zukunft und bei vielen wird das Spiel mit Sicherheit im Schrank verschwinden. Es sei denn IW gelingt es , dass ach so tolle IW-NET so konzipieren, dass der Datenaustausch zwischen den einzelnen P2P Clients so abgemagert und komprimiert wird, dass es selbst mit einer "Ultra Light Leitung" möglich ist ohne große Lags zu spielen. Dieses Szenario kann ich mir aber nur schwerlich vorstellen, da dies einer Neuerfindung des Rades gleichkommt.

Was in vielen Regionen in Deutschland die Situation noch zusätzlich verschlimmert ist die Stagnation beim Ausbau der Infrastruktur für das WWW.
Hier werden von den Providern teilweise Methoden angewandt, da würde selbst die Mafia noch was von lernen können.
Ich kann da momentan nur für meine Homelands sprechen.
Beispiel:

Vor ca. 2 Jahren wurde ein Neubaugebiet hier bei mir im Ort ans Netz angeschlossen. Verkauft wurden seitens eines Providers 2 - 16 mbit Anschlüsse. Vor knapp einem Monat brach bei rund 80% der angeschlossenen Haushalte die Bandbreite auf einen Durchsatz von max. 0,25 mbit ein. Gegen den Provider wurde mobil gemacht und der Verwies nur auf das Wort "Testanschlüsse" in den geschlossenen Verträgen und war somit fein raus.
Fakt ist doch: Ein Provider verkauft lieber zwei "Light" Abschlüsse für 19.90 als einen 2mbit Anschluss für 25 EUR. Mit dieser Vorgehensweise werden die zur Verfügung stehenden Bandbreiten immer geringer. Aus Wenigen mit viel Bandbreite werden Viele mit wenig Bandbreite...allerdings funktioniert die Anpassung der Preise nicht in diesem Verhältnis was bedeutet, dass sich die Telekommunikationsriesen die "Kippen" vollmachen.

PS: Ich habe übrigens gehört, dass IW / Activision den Großteil der Umsätze aus dem Verkauf von MW II (speziell in Deutschland) in die Sanierung und den weiteren Ausbau Internet Infrastruktur stecken wollen. Augenzwinkern

schon viel zu viel geschrieben.

ich hör auf

und tschüss

__________________
http://fuldabrueck.net

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tante_horst: 26.10.2009 14:57.

tante_horst ist offline E-Mail an tante_horst senden Homepage von tante_horst Beiträge von tante_horst suchen Nehmen Sie tante_horst in Ihre Freundesliste auf
Kelli
... sehr viel alleine


Dabei seit: 09.11.2006
Beiträge: 2.494


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Original von MikeTNT
PS: Nicht vergessen, dass P2P bei Konsolen nicht so schlimm ist wie beim PC, da man bei Konsolen keine Hintergrundanwendungen laufen lassen kann, die die Perfomance beeinflussen.

Und keinen verbastelten Netzwerkstack mit ZoneAlarm, NAT Router, Windows Defender und Symashit dazwischen.
Dafür gibt es zwar UPnP und Nat Helper, aber wie oft das in der Praxis funktioniert, hat wohl jeder schonmal gemerkt der eine Runde Zombie Modus zocken wollte grosses Grinsen

Zitat:

Original von MikeTNT
wie sieht das eigentlich beim PB aus? wieviele cheater werden da vom PB automatisch gebannt? und wieviele werden gebannt, weil ein server admin ihn anhand eines screens entlarvt hat?

bei VAC kann ja dann kein admin mehr screens durchschauen, oder doch? bzw. wäre dass dann ein dienst, der steam übernehmen würde?

Das ist doch garnicht mehr nötig. Bei VAC gibt es keine Cheater mehr. Keine Configtuner. Keine Raubk^www Sicherheitskopien. Nur noch eine Blumenwiese auf der alle Spieler gemeinsam Händchenhaltend in den Sonnenuntergang hüpfen.

Anmerkung bei MikeTNT: Unser Board scheint defekt zu sein. Jetzt lese ich hier beim zweiten Zitat "Original von MikeTNT", obwohl die zitierten Aussagen gar nicht von mir stammen. Es handelt sich also eindeutig um eine Fälschung. Zunge raus

__________________
„ Allah ist Groß, und wir sind armselige Tröpfe mit unseren ganzen Wissenschaften Herrlichkeit.“

Dieser Beitrag wurde 420 mal editiert, zum letzten Mal von der Bundesregierung Niemand: Heute, 11:42.
Kelli ist offline Homepage von Kelli Beiträge von Kelli suchen Nehmen Sie Kelli in Ihre Freundesliste auf
MikeTNT
Herdentier


images/avatars/avatar-615.gif


Dabei seit: 10.04.2006
Beiträge: 6.522


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Jeremin
P2P kannst du jetzt schon testen. Starte einfach COD (egal welches) und geh auf den Menüpunkt "Server erstellen".
Dadurch wird ein P2P-Game gestartet.

Kleiner Haken: Damit andere bei dir Mitspielen können, muss deine PC-Firewall und deine Routerfirewall das zulassen! Falls du das nicht hinbekommst, dann wirst du es auch nicht bei COD6 hinbekommen! Zunge raus

Bezüglich PB:
"wieviele cheater werden da vom PB automatisch gebannt?"
Automatisch werden nur Spieler gebannt, die bereits entlarvt wurden (= in der Bannliste stehen) oder die einen Cheat benutzen, den PB bereits kennt.
Die Anzahl liegt in der Regel bei mehreren Tausend.

"und wieviele werden gebannt, weil ein server admin ihn anhand eines screens entlarvt hat?"
Screens von Admins führen in den meisten Fällen nur zu einem Bann auf dem Server des Admins selbst, nicht aber auf allen anderen PB-Servern.
Nur wenn ein Server streamt und bei den Admins des Streamsupports der Screenshot als positiv ausgewertet wird, landet der Bann auf einer globalen Bannliste.
Erwähnt sei noch: Es gibt unterschiedlich "Bannvereine". Ich mag die Banns von PBBans. Dort werden mehr Spieler auf die Bannliste gesetzt als bei Punksbusted, da auch Banns von vertrauenswürdigen Admins angenommen werden. Bei COD4 wurden bei PBBans schon 35000 Spieler gebannt. Es reicht bei PBBans unter Umständen schon aus, wenn man gewisse Einstellungen in seiner config_mp.cfg geändert hat (= CVAR-Cheater)! Da ich solche Tweaker nicht leiden kann, lade ich auf meinen Server alle paar Wochen die neusten Bannlisten von PBBans.
Ich könnte zwar auch streamen, aber es hat zu viele Spieler mit kleinen Leitungen genervt, wenn PB die Daten abgefragt hat.

cu Mike

__________________
++++ To Yoda: Jedi-Meister bekommt Auris zugeschickt. Unmöglich nichts ist ++++ Zunge raus
MikeTNT ist offline E-Mail an MikeTNT senden Homepage von MikeTNT Beiträge von MikeTNT suchen Nehmen Sie MikeTNT in Ihre Freundesliste auf
tante_horst
Steuerzahler


images/avatars/avatar-985.jpg


Dabei seit: 22.05.2005
Beiträge: 180


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Original von MikeTNT
P2P kannst du jetzt schon testen. Starte einfach COD (egal welches) und geh auf den Menüpunkt "Server erstellen".
Dadurch wird ein P2P-Game gestartet.


P2P? Ich dachte das ist ein Listen-Server. Gleiches Prinzip wie beim Dedicated Server, nur dass der Host in der Lage ist am Spiel teilzunehmen?

Ist es nicht so, dass bei einer P2P Verbindung beide oder mehrere Rechner gleichberechtigt sind während bei einer Client - Server Beziehung der Server das dominante Medium ist?

th

__________________
http://fuldabrueck.net

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von tante_horst: 26.10.2009 15:33.

tante_horst ist offline E-Mail an tante_horst senden Homepage von tante_horst Beiträge von tante_horst suchen Nehmen Sie tante_horst in Ihre Freundesliste auf
Nightwing
Padawan ;-)


images/avatars/avatar-1617.jpg


Dabei seit: 15.01.2007
Beiträge: 4.854


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Original von tante_horst

P2P? Ich dachte das ist ein Listen-Server.

Ein Listen Server (bei Dir zuhause) ist dasselbe wie ein Host bei P2P.
Lass mal 10 Spieler drauf und beende dann plötzlich das Spiel. Augenzwinkern

ToM

__________________

Nightwing ist offline E-Mail an Nightwing senden Homepage von Nightwing Beiträge von Nightwing suchen Nehmen Sie Nightwing in Ihre Freundesliste auf
MikeTNT
Herdentier


images/avatars/avatar-615.gif


Dabei seit: 10.04.2006
Beiträge: 6.522


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@tante_horst
Wenn COD als Client und Server gleichzeitig startet, fällt das für mich in den Bereich P2P (so läuft es bei vielen Konsolenspielen).

Mein Computerguru gibt aber dir recht. Nach seiner Vorstellung redet man von P2P, wenn jeder mit jedem verbunden ist und jeder Client/Server quasi das gleiche macht.

Dann habe ich gegoogelt. Wikipedia hat mir nicht wirklich weitergeholfen, außer dass ich nun die kompliziertesten P2P-Modelle kennenlernen durfte. verwirrt

cu Mike

Edit: Wiki hat doch noch geholfen: http://de.wikipedia.org/wiki/Client-Server-Modell

Zitat:

Unterschiede zu Peer-To-Peer
Im Unterschied zum Peer-to-Peer-Modell, bei dem ein beteiligtes Programm innerhalb des Netzwerkes gleichzeitig Client und Server darstellt, sind beim Client-Server-Modell die Komponenten Client und Server getrennt und auf verschiedene Programme verteilt.

Client-Server-System
Ein Client-Server-System ist eine Software (Anwendungssystem), welche für ihre Aufgaben und Funktionen vom Client-Server-Modell Gebrauch macht. Anders ausgedrückt wurde die Software so entwickelt, dass sie das Client-Server-Modell nutzen kann. Das System besteht daher mindestens aus zwei Teilen, einer Server- und einer Client-Komponente, die in der Regel auf verschiedenen Rechnern ablaufen.


Fazit: Ich scheine mit P2P doch nicht ganz falsch zu liegen.

__________________
++++ To Yoda: Jedi-Meister bekommt Auris zugeschickt. Unmöglich nichts ist ++++ Zunge raus
MikeTNT ist offline E-Mail an MikeTNT senden Homepage von MikeTNT Beiträge von MikeTNT suchen Nehmen Sie MikeTNT in Ihre Freundesliste auf
tante_horst
Steuerzahler


images/avatars/avatar-985.jpg


Dabei seit: 22.05.2005
Beiträge: 180


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah OK....

Zitat:

Original von MikeTNT
@tante_horst
Wenn COD als Client und Server gleichzeitig startet, fällt das für mich in den Bereich P2P (so läuft es bei vielen Konsolenspielen).


Klingt eigentlich plausibel, da gebe ich Dir Recht.

Ich würde sagen Hauptsache mal gefachsimpelt.

Danke für die Erklärungen.

th

__________________
http://fuldabrueck.net

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von tante_horst: 26.10.2009 16:10.

tante_horst ist offline E-Mail an tante_horst senden Homepage von tante_horst Beiträge von tante_horst suchen Nehmen Sie tante_horst in Ihre Freundesliste auf
LuCi
Steuerzahler


images/avatars/avatar-1519.jpg


Dabei seit: 28.12.2007
Beiträge: 197


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:


Das ist doch garnicht mehr nötig. Bei VAC gibt es keine Cheater mehr. Keine Configtuner. Keine Raubk^www Sicherheitskopien. Nur noch eine Blumenwiese auf der alle Spieler gemeinsam Händchenhaltend in den Sonnenuntergang hüpfen.


Also den fand ich bis jetzt am schönsten!!!!

__________________
.... : | moeeep | : ....
Hey du hast Kotze aufm Shirt.... ahso, ist Ed Hardy... Sorry
LuCi ist offline E-Mail an LuCi senden Homepage von LuCi Beiträge von LuCi suchen Nehmen Sie LuCi in Ihre Freundesliste auf
Syrius
Warmes Händchen


images/avatars/avatar-1471.jpg


Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 137


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lol "Händchen haltend in den Sonnenuntergang"

Ich nehm MikeTNT an die Hand smile


Naja werden wir sehen was dieses VAC bringt. Is das eigentlich der gleiche wie CSS usw. hat?

__________________
Fehler sind Menschlich, aber wer richtig scheiße bauen will brauch einen PC oder muss bei IW/AV anfangen!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Syrius: 26.10.2009 16:45.

Syrius ist offline Beiträge von Syrius suchen Nehmen Sie Syrius in Ihre Freundesliste auf
Jeremin
Steuerzahler


Dabei seit: 20.02.2009
Beiträge: 183


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dann nochmal danke für die ausführliche erklärung Augenzwinkern

jop, meines wissens läuft CSS mit VAC.
Jeremin ist offline E-Mail an Jeremin senden Beiträge von Jeremin suchen Nehmen Sie Jeremin in Ihre Freundesliste auf
Batista
FCK-Fan


images/avatars/avatar-1485.jpg


Dabei seit: 30.09.2008
Beiträge: 578


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Das ist doch garnicht mehr nötig. Bei VAC gibt es keine Cheater mehr. Keine Configtuner. Keine Raubk^www Sicherheitskopien. Nur noch eine Blumenwiese auf der alle Spieler gemeinsam Händchenhaltend in den Sonnenuntergang hüpfen.



grosses Grinsen grosses Grinsen grosses Grinsen grosses Grinsen cool Freude Freude Freude

__________________
Wenn Frankreich net wär,lägs Saarland am Meer. Augenzwinkern grosses Grinsen
Batista ist offline E-Mail an Batista senden Homepage von Batista Beiträge von Batista suchen Nehmen Sie Batista in Ihre Freundesliste auf
tante_horst
Steuerzahler


images/avatars/avatar-985.jpg


Dabei seit: 22.05.2005
Beiträge: 180


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schau mal einer an:


Zitat:

Robert Bowling hatte vor den ersten Stellungnahmen zu den Onlinepetitionen getwittert:

"Das hat definitiv hohe Wellen geschlagen, und der Zuspruch [hinsichtlich der Petition] wird nicht ignoriert werden. Ich werde sicherstellen, dass jeder bei Infinity Ward die Petitionen und die Antworten sehen wird."


Zum ganzen Artikel gehts HIER

INFO:

Bei amazon.de wird MW II "nur" noch für 44 EUR angeboten!! Erste Auswirkungen des PC-Gamer Auftstandes???


UPDATE:

Update: So gar nicht nach "wir werden die Petition nicht ignorieren" klingt das, was Jason West und Vince Zampella bei Game Informer von sich geben.

Zitat:

Jason West und Vince Zampella bei Game Informer im Interview :
"Das Spielerlebnis ist uns einfach wichtiger als die Modder und Tuner."


aha

th

Edit by MikeTNT:
Zitathinweis zu Robert Bowling etwas korrigiert (PS: Schau mal aufs Datum der Meldungen und schau auch mal in unsere News von letzter Woche) Augenzwinkern


Edit by Tante Horst:
Danke für den Hinweis hatte ich nicht gesehen

__________________
http://fuldabrueck.net

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von tante_horst: 26.10.2009 19:35.

tante_horst ist offline E-Mail an tante_horst senden Homepage von tante_horst Beiträge von tante_horst suchen Nehmen Sie tante_horst in Ihre Freundesliste auf
Macroos
Teetrinker


images/avatars/avatar-1427.gif


Dabei seit: 09.11.2008
Beiträge: 35


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es dicke kommt dann richtig.....

Gerücht: MW2 3rd-Person-Modus

Quelle:gamona.de
Quelle2:gamestar.de

entsprechende Videos des angeblichen PS3 Gameplay sind in den Beiträgen zu finden auf YouTube, ob da was dran ist schwer zu sagen sehr schlechte Video Qualität, würden dem ganzen aber noch die Krone aufsetzen....
Macroos ist offline Beiträge von Macroos suchen Nehmen Sie Macroos in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « erste ... « vorherige 4 5 [6] 7 8 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Opferlamm-Clan Board » Call of Duty: Modern Warfare 2 » Call of Duty: Modern Warfare 2 - ALLGEMEIN » Keine dedicated Serverfiles in MW2 ***WICHTIG***

Impressum ||Datenschutzerklärung

Forensoftware: Wbb - WoltLab GmbH || zum Archiv